Menü Schließen

Flüssiggaspreise

Wann sollte ich Flüssiggas kaufen, was gibt es zur Preisentwicklung zu wissen und welche Gründe gibt es für Preisunterschiede?

Während die Gasqualität praktisch kein Grund für einen Preisunterschied sein kann, hat die aktuelle Saison, die individuelle Bestellmenge, der Lieferort und der gewünschte Lieferzeitraum einen hohen Einfluss auf den Flüssiggaspreis. Hier gibt es große Unterschiede zwischen den Anbietern, die beim bloßen Vergleichen der Preise für den Liter Gas zu bösen Überraschungen führen können. Außerdem spielt die Servicequalität eine entscheidende Rolle: Können Rückfragen zur Anlieferung leicht geklärt werden? Gibt es feste persönliche Ansprechpartner, die auch telefonisch erreichbar sind? Wird mir geholfen, wenn es doch mal Rückfragen zur Rechnung, Probleme oder Missverständnisse gibt? All dies ist neben den o.g. Faktoren zu berücksichtigen.

Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über diese Einflussfaktoren auf den Flüssiggaspreis und die Flüssiggaspreis-Entwicklung im Allgemeinen geben. Damit können Sie beim nächsten Flüssiggas Preisvergleich besser einordnen, welchem Unternehmen Sie Ihr Vertrauen schenken und ob Sie wirklich den besten Flüssiggaspreis bekommen:

GASQUALITÄT

DIN 51622

Der Flüssiggaspreis ist für die meisten Käufer ein sehr wichtiges Kriterium für die Auswahl eines Gaslieferanten. Das ist mehr als verständlich. Schließlich hat niemand etwas zu verschenken und jeder möchte möglichst günstig einkaufen. Zudem ist die Qualität von Flüssiggas einheitlich in der Norm DIN 51622 festgelegt. Flüssiggas, das nach dieser DIN-Norm hergestellt wird, garantiert also automatisch eine bestimmte Qualität und damit die Sicherheit einer optimalen Verbrennung in Ihrer Gasheizung. Sofern ein Lieferant also angibt, den Brennstoff Flüssiggas nach DIN 51622 zu liefern, ist die Qualität immer identisch. Selbstverständlich liefern auch wir ausschließlich Flüssiggas nach dieser Norm, Daher vergleichen Sie gerne unsere Preise mit dem Wettbewerb. Allerdings sind Flüssiggaspreise immer nur dann direkt vergleichbar, wenn es sich um die gleichen Bestellmengen und Lieferbedingungen handelt.

Tipp: Achten Sie beim Kauf von Flüssiggas immer auf die Qualität. Nur Flüssiggas mit Norm DIN 51622 entspricht einer geprüften Mindestqualität. Sie sollten aus Sicherheitsgründen und im Sinne der Langlebigkeit Ihrer Heizung niemals von diesem Qualitätsstandard abweichen, daher lassen Sie sich dies unbedingt zusichern!

JAHRESZEIT

Flüssiggaspreise saisonal

Der Flüssiggaspreis schwankt mit den Weltmarktpreisen für fossile Brennstoffe und ändert sich daher sehr häufig, in der Regel täglich. Denn, ähnlich wie es auch bei Erdgas der Fall ist, orientiert sich der Preis für Flüssiggas am Ölpreis. Somit ist das Flüssiggas fast immer dann günstig, wenn auch der Liter Heizöl günstig ist. Deshalb bietet es sich für Sie als Verbraucher an, Flüssiggas außerhalb der Heizsaison zu kaufen, also in den Sommermonaten oder im Herbst. In der Regel ziehen nämlich die Heizöl- und somit Flüssiggaspreise an, sobald die Nachfrage für Heizöl saisonbedingt im Winter wieder steigt. Besonders hoch ist die Nachfrage nach Flüssiggas auch zum Ende des Winters bzw. zum Frühlingsanfang. Über die kalte Jahreszeit wurde viel Gas verbraucht, sodass der Tankfüllstand erheblich gesunken ist. Da zum Ende des Winters die Preise somit ebenfalls steigen können, sollten Sie nach Sonderaktionen im Frühling Ausschau halten. Das gilt gerade für kleinere Tanks. Wer einen großen Flüssiggastank sein Eigen nennt, kann mit einer im Sommer oder Herbst erfolgten Befüllung oft bis zum nächsten Sommer auskommen. Das gibt Ihnen die Flexibilität, bei unvorhergesehenen Preissenkungen Flüssiggas auch zwischendurch zu kaufen, um Kosten zu sparen. Übrigens ein großer Vorteil gegenüber Erdgas!

Weitere Einflussfaktoren für den Flüssiggaspreis sind Raffinerieausfälle, Wetterentwicklungen, die Preisstrategie der Mineralölkonzerne sowie steuerliche Änderungen bei der Energie- und Mehrwertsteuer sowie die seit 2021 gesetzlich eingeführte CO2-Abgabe. All diese Faktoren spielen eine entscheidende Rolle bei der Preisgestaltung. Aber es gibt noch weitere Faktoren, z.B. die individuelle Bestellmenge, der Lieferort und die Lieferzeiten.

Tipp: Um bei den täglichen Preisschwankungen die Übersicht zu behalten, hat sich als Referenz die Preisliste des Bundes der Energieverbraucher als sehr hilfreich erwiesen. Sie liefert die tagesaktuellen Preise für Flüssiggas von seriösen Händlern je Region sowie auch Informationen zur Flüssiggaspreis-Entwicklung. Darüber hinaus finden Sie dort auch viele lesenswerte Artikel zu anderen Energieformen wie Erdgas, Heizöl oder Strom.

BESTELLMENGE

Achtung Zuschläge

Da die Kosten für die An- und Abfahrt des Tankwagens sowie die Betankung unabhängig von der bestellten Menge anfallen, können Flüssiggasanbieter bei großen Mengen tendenziell einen günstigeren Preis pro Liter für das Gas anbieten, als bei kleineren Mengen. Hinzu kommen häufig Mindestbestellmengen, auf die sie beim Angebot sehr genau achten sollten. So verständlich es auch ist, dass eine Anlieferung aus wirtschaftlichen (und übrigens auch ökologischen) Gründen für wenige Hundert Liter Flüssiggas nicht sinnvoll ist: Manchmal ist nun einmal eine kleine Bestellmenge gefragt. Nicht unüblich ist es dann aber, einen sogenannten “Mindermengenzuschlag” zu erheben. Unterhalb einer Bestellung von 1.000 Litern ist dies immer häufiger der Fall. Dieser auf den ersten Blick versteckte Zuschlag erhöht den tatsächlichen Preis pro Liter natürlich erheblich.

LIEFERORT

Bundesweit lieferfähig

Auch der gewünschte Lieferort hat einen großen Einfluss auf die Flüssiggaspreise. Entscheidend sind hier zum einen die individuelle Anfahrtswege und -dauer zu Ihrem Ort, aber auch dessen Entfernung zur nächsten Lademöglichkeit, z.B. der nächstgelegenen Raffinerie, einem Tanklager oder eines Binnenterminals. Wohnorte nahe der Großstädte sind häufig günstiger zu beliefern, ähnliches gilt für die Nähe zu ausgewählten Häfen oder wichtigen Bahnstrecken. Wesentlicher Faktor ist somit die Flexibilität des Logistikunternehmens bzw. der liefernden Spedition und die Frage, von wie vielen unterschiedlichen Füllorten in Deutschland angeliefert werden kann. Manche Unternehmen verfügen nur über sehr wenige oder gar keine eigenen Zwischenlager und sind auf den Bezug von wenigen Raffinerien angewiesen, die mitunter sehr weit entfernt liegen. All das erhöht natürlich den Preis, der Ihnen angeboten wird. Außerdem haben diese Faktoren für Sie als Kunden gleichfalls Auswirkungen auf den realisierbaren Liefertermin des Lieferanten.

LIEFERTERMIN

Unterschiedliche Lieferzeiten

Empfehlenswert ist es natürlich, den Flüssiggastank nie ganz leer werden zu lassen. Denn eine spontane Befüllung mit Gas am nächsten Tag ist zwar oft möglich, aber verständlicherweise immer teurer. Aber auch wenn der Tank noch nicht ganz leer ist, kommt es auf eine schnelle Belieferung an. Schließlich will niemand an kalten Tagen frieren oder kalt duschen! Dabei gibt es bezüglich der Lieferzeiten große Unterschiede: Viele kleinere, aber auch einige der großen Händler verfügen nicht über die logistischen Möglichkeiten, alle Haushalte wunschgemäß innerhalb weniger Tage an jedem Ort Deutschlands zu beliefern. Hierbei spielt die Anzahl der eigenen Tankwagen und Fahrer, aber auch die Verteilung der Fahrzeuge innerhalb des Bundesgebiets und natürlich die aktuelle Nachfragesituation eine wichtige Rolle.

Ihr Vorteil bei uns: Wir setzen bei der Lieferung auf einen starken Partner, das Unternehmen fht aus Hürth bei Köln. Seit 1989 liefert fht mit 150 Spezialgastankwagen und 200 Mitarbeitern sicher und zuverlässig Flüssiggas im gesamten Bundesgebiet aus. Die Versorgung erfolgt dabei von mehr als 70 Standorten, verteilt über alle Bundesländer: Tanklager, Raffinerien und Binnenterminals. Diese Logistik ist konkurrenzlos und für uns die beste Möglichkeit, Sie so schnell wie möglich in ganz Deutschland zu beliefern – viel schneller als uns dies mit einer eigenen Tankwagenflotte je möglich wäre. Daher vergleichen Sie nicht nur die Gaspreise, sondern immer auch die Lieferzeiten, die Ihnen genannt werden.

FAZIT

  • Die Preise für Flüssiggas pro Liter hängen von verschiedenen Faktoren ab. Ähnlich wie im Heizölmarkt unterscheiden sich die Preise regional, vor allem aber stark saisonal (Heizperiode). Sie sollten die Entwicklung der Flüssiggas Kosten beobachten, wenn Sie sparen wollen.
  • Darüber hinaus entscheidet die Abnahmemenge, wie teuer eine Gaslieferung wird. Hierbei sollten Sie auf verdeckte Mindermengenzuschläge achten und diese – selbst wenn sie gering scheinen – immer gedanklich auf den Flüssiggas Preis aufschlagen.
  • Letztlich ist aber nicht nur der Preis pro Liter entscheidend, sondern die logistische Kompetenz und Flexibilität Ihres Flüssiggas-Anbieters. Nur mit einem bundesweiten Netzwerk von Raffinerien, Lagern und sonstigen Befüllstellen sowie einer großen Zahl an Tankwagen und Mitarbeitern kann eine zügige Zustellung sichergestellt werden. Gerade wenn der Flüssiggastank schon fast leer ist, ist dies oft der viel wichtigere Faktor, als nur der Preis.
  • Eine schlechte Erreichbarkeit und ein schlechter Service können jeden auf den ersten Blick günstigen Literpreis zum Ärgernis machen. Setzen Sie bei der Auswahl Ihres Partners nicht immer nur auf den reinen Preis, denn es zählt letztlich nur Ihre Zufriedenheit.

IHR VORTEIL BEI PFIFFIGGAS

Unser wichtigstes Ziel lautet: Transparente Preise und beste Verfügbarkeit im deutschen Flüssiggas-Markt. Daher bieten wir Tankeigentümern stets günstige Preise bei einem erstklassigen Service an und halten für Sie die Flüssiggas Preisentwicklung täglich im Blick.

Wir arbeiten mit einem überregional vertretenen, starken Speditionspartner. Das bringt uns in die Lage, jeden Winkel Deutschlands innerhalb weniger Tage zuverlässig mit Flüssiggas versorgen zu können – von Mecklenburg-Vorpommern bis nach Baden-Württemberg, von Nordrhein-Westfalen bis nach Sachsen.

JETZT PREIS ERMITTELN

Ermitteln Sie jetzt Ihren aktuellen Flüssiggaspreis und bestellen Sie direkt online. Mit unserem bundesweit tätigen Speditionspartner fht liefern wir schnell und zuverlässig in jede Ecke Deutschlands, in jedes Bundesland, von Flensburg bis nach Garmisch, von Aachen bis nach Dresden. Fordern Sie uns heraus!